Automotive

Essex ist der größte Hersteller von Lack- und Wickeldrähten für die Automobilindustrie und verfügt über mehr als 300 globale Partner.

Wir sind vertikal in die Metallverarbeitung sowie in die Lackverarbeitung integriert und verfügen über mehrere Teams von erstklassigen technischen Experten auf der ganzen Welt, die direkt mit Ihrem Team zusammenarbeiten können, um eine Vielzahl von Problemen zu lösen.

Unsere Experten verstehen die Herausforderungen der internationalen Automobilindustrie und und können auf eine jahrhundertelange Erfahrung mit Lackdrähten zurückgreifen, von der Sie profitieren können.

Essex setzt immer wieder neue Maßstäbe in Bezug auf Technologie, Nachhaltigkeit und Innovation, um die Herausforderungen unserer Kunden zu meistern und die Gemeinschaften weltweit positiv zu beeinflussen.

Es gibt mehrere gängige Einsatzbereiche für Lackdraht in Automobilen.

Innovation

Viele unserer neuen Materialien ermöglichen eine bessere Aufwickelbarkeit und Langlebigkeit der Produkte.

Performance

Produktentwicklung basierend auf leistungsbasierten Tests und Analysen.

Globale Standorte

Alle runden und rechteckigen Drahttypen, die in Nordamerika, Europa und Asien hergestellt werden.

Verfügbarkeit

Standard- und sauerstofffreie Kupferprodukte entsprechen den Spezifikationen von NEMA, IEC, JIS und GB.

Über den Tellerrand hinaus denken? Wir auch!

Antriebsmotoren

Essex liefert einen Großteil des Kupfers, das von OEMs in der Automobilindustrie verwendet wird.

Lichtmaschinen

Die Umwandlung von mechanischer in elektrische Energie in einer Lichtmaschine erfolgt durch Kupfer.

Bremssysteme

Antiblockierbremsen und regeneratives Bremsen sind auf Kupferdraht angewiesen.

Komfort-Bedienelemente

Hubtore, elektrische Fensterheber, Türschlösser und andere Annehmlichkeiten benötigen einen Lackdraht, um zu funktionieren.

Erzählen Sie uns mehr über Ihre Automotive-Anwendung.

Klicken Sie auf die untenstehende Plattform, auf der Sie dies teilen möchten. Danke fürs Teilen!